German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Ukrainer Pavel Eljanov ist drei Runden vor Turnierende mit 6,5 Punkten alleiniger Führender beim FIDE Grand Prix im russischen Astrakhan. In Runde 10 fügt Eljanov dem Ungarn Peter Leko dessen erste Niederlage zu. Auf den Plätzen folgen Gashimov (6) sowie Jakovenko und Mamedyarov (je 5,5). Von Rang 5 (Alekseev) bis Rang 12 (Iwantschuk) sind die Spieler bloß durch einen halben Punkt getrennt. Das Tabellenende zieren Inarkiev (4) und Akopian (3,5). Aktuell läuft die 11. Runde die auf der Turnierwebsite und am Fritzserver live übertragen wird. (wk, Foto: Turnierseite)
FIDE Turnierseite

Partner