German English Russian Spanish

Fotogalerie

Sensationelle 145 Teilnehmer/innen verzeichen die Organisatoren bei der 23. Auflage des Faaker See Opens. Etliche Titelträger und viele gute 2000-er aus 16 Nationen sorgen neben dem Teilnehmerrekord auch für ein qualitativ gut besetztes Feld. Favoriten sind eindeutig GM Leonid Gofshtein aus Israel und Vaszilij Sikula aus der Ukraine. Die beiden 2500-er führen nach 4 Runden mit dem Punktemaximum gemeinsam mit Volker Seifert und Vojko Mencinger das Feld an und werfen gezielt die Angel nach dem Sieg aus. Alle Detailergebnisse und Partien finden sich bei ChessResults. (wk)
=> Ergebnisse bei ChessResults
=> Offizielle Website des Veranstalters

Partner