German English Russian Spanish

Fotogalerie

Sie ist seit langem das große Aushängeschild des österreichischen Schachs. Als erste Dame hat sie den Staatsmeistertitel in der Allgemeinen Klasse gewonnen. Das war 2006 in Köflach. Heuer ist Eva Moser erstmals bei den Damen angetreten und hat als haushohe Favoritin den Titel gewonnen. Nicht mühelos, aber doch. Ebenso gewinnt sie den Österreichischen Meistertitel der Damen im Blitzschach. Das nächste große Ziel ist die Schacholympiade in Khanty-Mansyis bei der Moser das österreichische Damenteam anführen wird. Grund genug für die Kleine Zeitung, die Kärntner Ausnahmeerscheinung zur Steirerin des Tages zu machen, lebt sie doch seit Jahren in Graz und spielt für einen steirischen Verein. (wk, Foto: Kleine Zeitung)
Eva Moser in der Kleinen Zeitung

Partner