German English Russian Spanish

Fotogalerie

Eine ersten Sieg feiert Peter Leko bei der Schach-WM in Mexiko City. Er wählt gegen Grischuk das gleiche Anti-Marshall Abspiel, mit dem bereits Anand eine Runde zuvor gegen denselben Gegner erfolgreich war und obwohl der Russe eine andere Untervariante wählt ist das Resultat das Gleiche. Zweite Niederlage in Serie für Grischuk. Im Spitzenduell zeigt Anand gegen Gefand eine Ausgleichsvariante im Katalanen und hält leicht remis. Das übliche \"russische\" Resultat gibt es zwischen Svidler und Kramnik, wobei dies weniger der Nationalität als der soliden Verteidigung zuzuschreiben ist. Aronian scheint gegen Morosewitsch zu gewinnen, aber das Turmendspiel ist trotz zweier Minusbauer - offenbar auch theoretisch - remis. Heute ist in Mexiko City Ruhetag. (wk)
=> Offizielle Turnierseite, Ergebnisse bei ChessResults, Alle Partien bisher (ChessBase)

Partner