German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die Ausbildung zum Schachtrainer in Österreich umfasst bekanntlich drei Stufen: C-Trainer (Übungsleiter), B-Trainer (Lehrwarte) und A-Trainer (Trainer). Lehrwarte und Trainer sind staatlich anerkannte Ausbildungen und werden von den Bundessportakademien (BSPA) in Kooperation mit den Fachverbänden organisiert. Aufbauend auf zwei in der Vergangenheit mit der BSPA Graz absolvierten B-Trainerkursen ist nun der erste A-Trainerkurs in Planung. Er ist dreisemstrig, wobei die ersten beiden Semester allgemein an jeder beliebigen BSPA (Graz, Linz, Wien, Innsbruck) absolviert werden können. Der schachliche Teil folgt in Graz. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein positiv absolvierter B-Trainerkus sowie ein Elozahl von 2250 aktuell oder aus der Vergangenheit. Interessenten melden sich bitte bei Karl-Heinz Schein (Kontakt siehe Ausschreibung). (wk)
Ausschreibung A-Trainer

Partner