German English Russian Spanish

Fotogalerie

Einen überlegenen Sieg feiert die Georgerin Nana Dzagnidze (Foto rechts) beim Damen Grand Prix im armenischen Jermuk. Dzagnidze gewinnt als Nummer 7 der Setzliste (!!) ungeschlagen mit 9/11 und schlägt dabei Kosintseva (7,5), Danielian und Mkritchian (je 6,5), die auf den Plätzen landen. Ebenfalls 6,5 Punkte erreicht die Bulgarin Stefanova. Nur Rang 6 gibt es für die Favoritin Yifan Hou. Wenig zufrieden wird Maja Tschiburdanidse sein, die gegen die fünf Erstplatzierten verliert und nicht an ihre großen Leistungen der Vergangenheit anschließen kann. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner