German English Russian Spanish

Fotogalerie

altEinen Führungswechsel gab es gestern beim Damen Grand Prix in Ankara. Im Spitzenspiel besiegt die Slowenin Anna Muzychuk mit Schwarz Humpy Koneru und übernimmt damit zwei Runden vor Schluss die Führung von der Inderin. Der Kampf um den Turniersieg könnte noch eng werden, denn Muzychuk hat mit Ruan und Cmylite noch zwei starke Gegnerinnen, während Koneru mit Ozturk und Socko gegen die beiden Tabellenletzten spielt. Dennoch hat Muzychuk beste Chancen den Grand-Prix hinter Weltmeisterin Hou auf Rang 2 zu beenden. Das könnte einen WM-Kampf bringen, wenn Hou gegen Koneru ihren Titel verteidigt. In der Tabelle folgen dem Spitzenduo mit Zhao und Ruan zwei Chinesinnen. Die Litaurerin Viktorija Cmylite teilt mit Ju, einer weiteren Chinesin, Rang 5. Enttäuschend verläuft das Turnier für die bulgarische Ex-Weltmeisterin Stefnaov. Sie hat bereits vier Partien verloren und liegt mit 3 Punkten nur am drittletzten Platz. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite mit Live-Partien

Partner