German English Russian Spanish

Fotogalerie

Vor dem morgigen Schlager gegen Kramnik erleidet Veselin Topalov seine erste Niederlage in Wijk aan Zee. In einem Najdorf Sizilianer überspielt Topalov den Russen Peter Svidler mit Schwarz und hat klaren Vorteil, wenn nicht sogar eine Gewinnstellung. Doch knapp vor der Zeitkontrolle greift Topalov fehl und landet in einem verlorenen Turmendspiel, behält aber die Führung. Aronian und Svidler schließen zu Radjabov auf. Alle drei haben nun einen halben Punkt Rückstand. Anand und Kramnik liegen mit 2 einen Punkt zurück. Morgen könnte ab 13.30 Uhr eine Vorentscheidung fallen. Die Partien werden live auf der Turnierwebsite und am Fritz-Server übertragen. Dort wird Yasser Seirawan wiederum live kommentieren. (wk, foto: turnierseite)
=> Offizielle Turnierseite (mit Live-Partien)

Partner