German English Russian Spanish

Fotogalerie

In Mainz läuft derzeit die heurige Ausgabe der traditionellen Chess Classic Turniere. Im Chess-960 besiegt Alexandra Kosteniuk im Finale Katharina Lahno und kürt sich so zur Weltmeisterin in dieser Schachdisziplin, bei der die Grundstellung der Figuren gelost wird. Bei den Computern verteidigt Rybka seinen Titel gegen Shredder durch einen knappen 2,5:1,5 Finalsieg. Absolutes Highlight der Veranstaltung ist aber die Grenke Leasing Rapid World Championship mit Anand, Morosewitsch, Carlsen und Polgar. Nach dem ersten Tag führen Anand und Carlsen mit je 2 Punkten. Gespielt wird noch bis Sonntag. Die Partien werden ab 18:30 Uhr live auf der Turnierseite übertragen.
=> Turnierseite

Partner