German English Russian Spanish

Fotogalerie

Am 28. März findet im wunderbaren Ambiente des Wiener Rathauses eine bundesweite Schulschach-Enquete statt. Ziel ist eine bessere Förderung von Schulschach auf allen Ebenen. Dafür bietet die Enquete mit einer Reihe hochqualifizierter Vortragender Informationen aus erster Hand, "best-practice" Beispiele sowie die Vorstellung aktueller Entwicklungen im Schachunterricht. Aufgerufen zur Teilnahme sind Entscheidungsträger/innen der Schulpolitik und Schulverwaltung, Lehrer/innen und Erzieher/innen, Eltern- und Schülervertreter/innen, Schachfunktionär/innen, Trainer/innen, Medienvertreter/innen, Vertreter/innen von Bildungseinrichtungen und ebenso alle am Thema Interessierten aus anderen Bereichen. Die Teilnahme ist kostenlos. Organisator Johann Pöcksteiner ersucht aus organisatorischen Gründen um baldige Anmeldung und zahlreiche Teilnahme!! Nur so können wir zeigen, dass uns allen Schulschach wirklich ein Anliegen ist. (wk)
Schulschach-Info-Seite, Download Programm, Zur Online-Anmeldung

Partner