German English Russian Spanish

Fotogalerie

SK Advisory Invest Baden und SK SPK Jenbach sind nach den drei Auftaktrunden der Bundesliga mit weißer Weste. Beide Teams gewinnen gegen Pöchlarn/Mauerbach und Feffernit, Baden zudem gegen Maria Saal und Jenbach gegen Fürstenfeld. Damit zeichnet sich ein spannendes Duell zwischen Titelverteidiger und seinem vielleicht sogar nominell favorisiertem Herausforder ab. Einen tollen Start feiert auch ASVÖ Wulkaprodersdorf mit zwei Siegen gegen Zwettl und Kufstein/Wörgl sowie einem 3:3 gegen SIR. Je zwei Siege bei ener Niederlage holen Hohenems und St. Veit/Glan. Einziger Verein mit 50% ist SIR Bernhard Glatz mit 3 Punkten. Je einen Sieg holen Fürstenfeld, Maria Saal, Zwettl und Pöchlarn/Mauerbach. Punktelos sind noch Feffernitz und Kufstein/Wörgl. Gelungen ist Live-Mann Karl Theny die neugeschaffene erste Live-Kommentierung mit Schneider-Zinner, Lendwai, Neubauer und Sommerbauer. Rund 2.500 Zugriffe verzeichneten ihre Erläuterungen des Spielgeschehens aus dem 19. Stock des Wiener Tech Gate, in dem Stefan Löffler der Bundesliga als Organisator einen würdigen Rahmen bastelte, wie sich der ÖSB Vorstand, angeführt von Präsident Kurt Jungwirth vor seiner sonntägigen Sitzung selbst überzeugen konnte. (wk)
(wk)
Website Bundesliga,
ÖSB-Turnierseite Bundesliga
, Fotos ÖSB-Fotogalerie
Ergebnisse bei Chess-Results

Partner