German English Russian Spanish

Fotogalerie

Jobava-MalakhovBaadur Jobava, Alexander Areshchenko, Vladimir Malakhov, Ivan Cheparinov, Liviu-Dieter Nisipeanu und Suat Atalik – allesamt Spieler aus Ländern, die ans Schwarze Meer grenzen – erwartet beim doppelrundigen Rundenturnier in Burgas (Bulgarien) mit zehn Partien innerhalb von acht Tagen ein dichtes Programm. In der ersten Runde gelang Vladimir Malakhov (rechts im Bild) ein sehenswerter Schwarzsieg über Baadur Jobava, während die Begegnungen Nisipeanu – Areshchenko und Atalik – Cheparinov mit Friedensschlüssen endeten. Mit einem Eloschnitt von 2679 erreicht das Turnier die Kategorie 18. (em, Foto: Turnierseite)
Turnierseite mit Live-Partien

Partner