German English Russian Spanish

Fotogalerie

Bundesliga-B-Aufsteiger SK Husek veranstaltete im Wiener Cafe \"Goldengel\" ein Schnellschach-turnier zum Gedenken an den Vereinsgründer Alfred Husek, das Großmeister Valeri Beim mit 6 Punkten aus 7 Partien vor dem punktegleichen Helmut Kummer für sich entscheiden konnte. Auf den Rängen 3, 4 und 5 folgen Aco Alvir, Peter Vavrak und Harald Schneider-Zinner. Husek-Akteur Helmut Kummer verzeichnete mit 5 Siege aus 5 Partien einen Traumstart, doch der Sie-geszug wurde durch seinen neuen Klubkollegen Valeri Beim abrupt gestoppt. Eine Überraschung lieferte Dragan Antic (2018), der gegen die Internationalen Meister Dr. Gerhard Schroll, Aco Alvir und Peter Vavrak aus der Slowakei ein Score von 2,5 aus 3 erzielte. (wk)
Kurzbericht mit Endstand von Fritz Skopetz

Partner