German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Armenier Levon Aronian dominiert heuer das publicityträchtige Amber-Turnier im Fürstenstaat Monaco. Aronian siegt in der Gesamtwertung mit 14,5 Punkten aus 22 Partien bei nur einer Niederlage vor Kramnik, Topalov, Leko und Carlsen, die allesamt 12 Punkte holen. Anand, Iwantschuk und Morosewitsch folgen mit 11 Punkten. Aronian verdankt seinen klaren Sieg der Schnellschachwertung, die er mit 8 Punkten vor Iwantschuk (6,5) ebenso gewinnt, wie die Wertung im Blindschach. Hier teilt er den Sieg aber mit Kramnik, Morosewitsch und Topalov, die wie er auf 6,5 Punkte kommen. (wk, Foto: Turnierseite)
=> Turnierseite

Partner