German English Russian Spanish

Fotogalerie

Titelfavorit Union Ansfelden übernimmt zum Auftakt der Finalrunden der Bundesliga mit einem 5,5:0,5 Kantersieg gegen Leoben die Führung. Noch schlimmer erwischt es Tschaturanga beim 0:6 gegen Baden, was den Niederösterreichern gute Aussichten im Abstiegskampf einräumt. Tabellenführer Maria Saal verliert die Schlagerpartie gegen ASVÖ Wulkaprodersdorf knapp mit 2,5:3,5. Volkmanns Sieg gegen Kaspret bringt die Entscheidung. Ein mühevolles 3:3 erreicht Styria gegen Die Klagenfurter. Aus dem Titelrennen ist Holz Dohr Semriach nach dem 2:4 gegen Hohenems. Ein wichtiger 3,5:2,5 Sieg im Abstiegskrimi gelingt Absam gegen SPK Jenbach. Unsere Live-Übertragung der 9. Runde über den Chess-Results.com Server erfolgt heute ab 14.00 Uhr. (wk)
=> Turnierseite, Ergebnisse, Zu den Live-Partien... (Fr 14.00, Sa 14.00, So 10.00)

Partner