German English Russian Spanish

Fotogalerie

Nach dem unglücklichen Start mit 0,5 aus 3 erfängt sich Markus Ragger beim Aeroflot in Moskau und holt aus den folgenden Runden 50% darunter schöne Weißsiege gegen Saleh Salem (UAE, 2473) und heute gegen Yaroslav Zherebukh (UKR, 2558). Im Stil von Anand lässt sich Ragger den e-Bauern verdoppeln und entscheidet die Partie in den benachbarten offenen Linien. Nicht so gut ging es in den Schwarzpartien gegen Maze (FRA, 2578) und Van Wely (NED, 2625). Auf dem Weg zum Sieg ist der Armenier Arman Pahikian. Er führt nach acht Runden mit sechs Punkten vor acht Spielern mit jeweils fünfeinhalg, darunter der Franzose Etienne Bacrot. Sensationell hält sich weiter Tatiana Kosintseva als beste Dame auf Rang 16 mit einer Performance von 2720 (!!). Die Entscheiung in der A Gruppe wird am ChessBase-Server live übertragen. Morgen spielt Ragger gegen Maxim Rodshtein (ISR, 2650). (wk, Foto: Turnierseite)
=> Offizielle Turnierseite

Partner