German English Russian Spanish

Fotogalerie

Ein Sieg in der Schlussrunde gegen den Russen Ian Nepomniachtchi beschert dem Vietnamesen Quang Liem Le (2647) den alleinigen Sieg beim Aeroflot in Moskau. Als Lohn winkten 21.000 Euro Preisgeld. 12.000 Euro holt sich der Ukrainer Anton Korobov, der nach einem Start mit 0,5/2 in großem Stil 6/7 und Rang 2 holt. Rang 3 teilen sich Motylev, Zhou, Nguyen und Grachev mit je 6 Punkten. Markus Ragger, der mit einer Niederlage gegen den späteren Sieger gestartet ist (Foto), remisiert in Runde 9 gegen Sergey Volkov und beendet das Turnier mit 50% und einer Performance von 2599 im Mittelfeld auf Rang 43. Eine gute Leistung und eine klare Verbesserung zum Vorjahr. Beste Dame im Feld wird die Chinesin Yifan Hou mit 4 Punkten auf Rang 51. Ebenfalls 4 Punkte holen die beiden Kosintseva Schwestern. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite

Partner