German English Russian Spanish

Fotogalerie

556 Schülerinnen und Schüler haben heute in Graz im Rahmen der 12. Steirischen Jugendschach-Olympiade die steirischen Jugendmeisterschaften im Schnellschach ausgetragen und ihre Meister in den Altersklassen U-08 bis U-18 ermittelt. Gespielt wurde bis zur völligen Ermattung der stofflichen Glücksbringer. Morgen erwartet Cheforganisator Erich Gigerl rund 250 bis 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Landesfinale der Schülerliga. In Summe dürfte so die 800-er Schallmauer fallen, und das obwohl gerade bei den Kleinen eine Grippewelle für einige Ausfälle sorgte.
=> Ergebnisse, Fotos siehe www.jugendschach.at

Partner