German English Russian Spanish

Fotogalerie

Gleich 8 Österreicher/innen finden sich im 429-köpfigen Teilnehmerfeld beim A-Turnier der Czech Tour in Pardubice. Österreichs Nummer 1, Markus Ragger, ist mit 1,5/4 gegen einen mäßigen Eloschnitt schlecht gestartet. Punktemäßig gleich geht es Staatsmeisterin Anna-Christina Kopinits. Sie schlägt in Runde 1 Vladimir Gergel (2335) und remisiert in Runde 2 gegen Ilja Schneider (2435). Bundesjugendtrainer Martin Neubauer ist mit 4 Kaderspielern in Tschechien. Florian Pötz und Christoph Weber halten mit Performances jenseits der 2300 bei der 50%-Marke. Fabian Platzgummer liegt punktegleich mit Ragger und Kopinits. Peter Schreiner passieren drei Niederlagen in Serie, ehe gegen Boris Grimberg (2220) ein Remis den Bann bricht. Ergänzt wird die österreichische Equipe mit Harald Grötz (2,5/4) und Bruno Steiner (2/4). Im B-Turnier spielen noch Thomas Schmid und Richard Berger mit bisher gutem Erfolg. (wk, Foto: Turnierseite)
=> Turnierseite, Ergebnisse bei ChessResults

Partner