German English Russian Spanish

Fotogalerie

In Linares begann heute die Rückrunde des Super GM Turniers. Offenbar noch müde vom Umzug aus dem mexikanischen Morelia gibt es 4 Remisen. Schon nach 16 Zügen vereinbaren Aronian und Svidler die Punkteteilung. Nur wenig länger dauert der Fight im Prestigeduell zwischen Anand und Topalov. Länger, aber deswegen nicht aufregender, spielen Leko und Ivanchuk. Einzig Morozevich und Carlsen gehen über die volle Distanz der ersten Zeitkontrolle. Carlsen opfert im offenen Spanier vorübergehend einen Bauern, kommt aber in keine nennenswerten Schwierigkeiten und behält mit Anand gemeinsam die Führung. Die nächste Runde wird am morgigen Samstag ab 15.30 live auf der Turnierseite übertragen. (wk, Foto: ChessBase)
=> Offizielle Turnierseite, Partien: Download PGN, Runde 8

Partner