German English Russian Spanish

Fotogalerie

Gleich zum Auftakt der 2. Bundesliga Mitte in St. Valentin zeigt sich Wolfsberg in blendender Form und holt mit einem 4,5:1,5 gegen Trofaiach/Niklasdorf sowie einem 4:2 gegen Sauwald die Tabellenführung. Auf den Fersen der Kärntner kleben mit Straßenbahn und Styria zwei Teams aus der Steiermark, die ebenfalls beide Begegnungen gewinnen konnten. Peter Stadler war ein umsichtiger Spielleiter und hat dafür gesorgt, dass nicht nur die Ergebnisse, sonder auch alle Partien umgehend im Im Internet verfügbar waren. (wk)
=> Turnierseite, Ergebnisse, Partien (pgn)

Partner