German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die 2. Bundesliga Mitte setzt ihre Meisterschaft 2011/2012 dieses Wochenende mit drei Begegnungen fort, wobei sich jeweils die Vereine der drei Bundesländer an regionalen Orten treffen. Am spannendsten könnte es in Maria Saal im GH Fleissner werden, sind doch gleich drei der vier Kärntner Vereine ganz schlecht in die Saison gestartet. Zusätzlicn ist mit Wolfsberg, die vierte Kärntner Beteiligung der Liga sicher nicht gewillt Punkte abzugegen. In Graz trifft man sich im Hotel Bokan. Insbesondere Fürstenfeld und Austria haben Boden gut zu machen. Die 12 Partien aus Graz werden live übertragen (!!). Am relativ ruhigsten sollte es im Stadtsaal in Steyregg abgehen. Alle vier Vereine aus Oberösterreich sind gut in die Saison gestartet. Neben der Live-Übertragung aus Graz wird es auf der Bundesliga-Website auch aktuelle Berichterstattungen geben. Zusätzlich werden die Partien aus Kärnten und Oberösterreich so rasch wie möglich nachgeliefert. (wk, Info/Text: M. Mussnig)
Bundesligaseite mit Live-Partien aus Graz (Fr. 17.00, Sa 14.00, So 10.00)
Ergebnisse und Statistiken bei chess-results

Partner