German English Russian Spanish

Fotogalerie

Logo3 Team EM 2017..., aber es sind auch erst zwei Runden gespielt. Österreichs Herren bekamen nach der klaren Niederlage gegen die Ukraine einen sogar noch etwas stärkeren Gegner zugelost - und verloren noch klarer. 0 : 4 hieß es letztendlich gegen Aserbaidschan, wobei das Match zwischendurch - trotz zweier gelungener aserbaidschanischer Eröffnungsüberraschungen an ihren Weißbrettern - nicht so chancenlos aussah. Den einzigen halben Punkt für Österreich holte an diesem Tag Katharina Newrkla, die am Spitzenbrett des Damenteams eine spannende Partie gegen IM Nastassia Ziaziulkina (Weißrussland, Elo 2369) remisierte. In Runde 3 müssen beide österreichischen Teams am letzten Tisch spielen, doch dies sollte nur vorübergehend sein, da dort mit Belgien und Finnland sehr schlagbare Gegner warten. (em)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results: Herren ("Open"), Damen

Partner