German English Russian Spanish

Fotogalerie

150519 zalakaros raggerErstmals gibt es keinen Sieg für die Österreicher in einer Runde in Zalakaros. Markus Ragger remisiert mit Schwarz gegen Efimenko. Das gibt dem israelischen Außenseiter Avital Boruchovsky die Chance mit einem Sieg gegen Gabor Papp mit fünf Punkten die alleinige Führung zu übernehmen. Ragger, Efimenko, Bluebaum, Kovalenko und Wagner folgen mit jeweils 4,5 Punkten. Einen kleinen Rückschlag erleiden heute Andreas Diermair und Robert Kreisl. Diermair verliert gegen Dennis Wagner (2572) aus Deutschland, Kreisl mit Schwarz gegen den Armenier Hrant Melkumyan (2654). Eine Niederlage muss auch Peter Schreiner Attila Reznak hinnehmen. Alle anderen Österreicher spielen heute Remis. Valentin Dragnev gelingt dies mit Schwarz gegen GM Donchenko (2570). Florian Mesaros landet gegen IM Torma (2440) in einem Endspiel mit Turm gege Springer. Mario Schachinger kann trotz eines doppelten Mehrbauers die Blockade des Ungarn Andras Dankhazi nicht durchbrechen. Die nächste Chance auf Punkte gibt es morgen ab 15:00 Uhr. Ragger spielt am zweiten Brett gegen Bluebaum. (wk)
Ergebnisse bei Chess-Results: Open über 2300, B-Turnier unter 2400
Live-Übertragung (ab 15:00 Uhr), Fotos (ÖSB Fotogalerie)

Partner