German English Russian Spanish

Fotogalerie

150312 olafson em najerFriðrik Ólafsson, Großmeister und von 1978 bis 1982 FIDE Präsident, wurde im Rahmen des Reykjavik Opens anlässlich seines 80. Geburtstages geehrt. Hochkarätige Gäste aus der Schachwelt waren FIDE-Präsident Kirsan Ilyumzhinov und ECU Präsident Zurab Azmajparashvili. Das Open findet vom 10. bis 18. März mit 274 Teilnehmern aus 37 Nationen statt. Die Nummer 1 der Setzliste ist Shakhriyar Mamedyarov (2756) vor David Navara (2736) und Pavel Eljanov (2727). Insgesamt sind 35 Großmeister dabei. Nach drei Runden führt der Holländer Erwin L´ami vor zwei jungen Norwegern. Lars Oskar Hauge und Aryan Tari sind beide noch U16. Punktegleich mit dem Trio sind weitere elf Spieler darunter Mamedyarov und Eljanov. Navara hat hingegen bereits ein Remis gegen den isländischen IM Jon Viktor Gunnarsson zulassen müssen. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner