German English Russian Spanish

Fotogalerie

Ein beachtliches 2:2 holen Österreichs Herren in der vorletzten Runde des Mitropacups in Meissen gegen Gastgeber Deutschland. Am Spitzenbrett neutralisiert David Shengelia problemlos Daniel Fridman. Peter Schreiner gelingt mit Schwarz in einem Grünfeldinder sein erster Sieg gegen Matthias Bluebaum (2521). Lukas Handler sichter mit einem Remis gegen Alexander Donchenko die Punkteteilung. Den möglich Sieg vergibt Mario Schachinger. Er verpasst gegen Dennis Wagner zumindest zwei forcierte Remisfortsetzungen. Für die Deutschen ist es bereits die sechste Punkteteilung im Turnier, für Österreich die erste. Die Damen stehen lange gut. Julia Novkovic und Lisa Hapala verpassen dann aber in der zeitgeplagten Endphase ihre Chancen. In der heutigen Schlussrunde geht es gegen Tschechien. (wk, Foto: Turnierseite)
Offizielle Turnierseite (mit Live-Übertragung)
Ergebnisse bei Chess-Results: Offene Klasse, Frauen

Partner