German English Russian Spanish

Fotogalerie

190922 chess masters menezeDas Chess Masters ist ein gemeinsames Projekt der Schachverbände aus der Slowakei, Tschechien und Österreich. Ziel ist es den Spielern diese Länder Chancen auf Normen zu geben. Heuer findet das Chess Masters im tschechischen Blansko statt. Aus der Tschechischen Republik spielen GM Polak Tomas 2527, IM Kociscak Jiri 2499, IM Kraus Tomas 2473, Vymazal Bronislav 2347. Die Slowakei ist mit GM Likavsky Tomas 2423, IM Druska Juraj 2460 und FM Kostolansky Sebastian Lukas 2418 vertreten. Aus Österreich nehmen GM Diermair Andreas 2479, IM Menezes Christoph 2423 und FM Marco Dietmayer-Kräutler 2345. Dietmayer-Kräutler ist kurzfristig für den erkrankten Peter Schreiner eingesprungen. In der gestrigen ersten Runde remisierten Diermair und Menezes gegen Druska bzw. Likavsky, Dietmayer-Kräutler hat gegen Tomas Polak verloren. Die zweite Runde beginnt heute um 15:00 Uhr.  (wk)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results, Online-Übertragung

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt