German English Russian Spanish

Fotogalerie

191007 ChessLadiesZum allerersten Mal fand dieses Jahr vom 14.-21.09.2019 das geschlossene WIM und WGM-Turnier “ARISAN Chess Ladies” in der Slowakei statt. Dafür zog es 16 SpielerInnen aus 8 Nationen in den kleinen Ort Modra-Piesok, um Normen zu ergattern. Aufgrund kurzfristiger Absagen nahmen außerdem 2 Männer teil, damit Normen möglich waren. Auch Österreich war mit den zwei Nationalspielerinnen WFM Denise Trippold und WFM Nikola Mayrhuber vertreten, wobei Denise im 10-rundigen WGM-Turnier und Nikola im 9-rundigen WIM-Turnier antrat. Gespielt, gegessen und gewohnt wurde in einem Event-House mitten im Wald. Tagsüber hatte man auch die Möglichkeit Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu besichtigen.

Insgesamt konnten 3 WIM-Normen erzielt werden. Auch Denise hatte in der letzten Runde noch Chancen auf eine WIM-Norm, verlor jedoch in dieser “must-win”-Situation und beendete somit das Turnier mit guten 5 aus 10 Punkten. Nikola erzielte 3,5 aus 9 Punkten. Sie hat nach einem tollen Start dann leider etwas nachgelassen. Alles in allem ein gut organisiertes Turnier in einer tollen Location. Denise und Nikola konnten beide einige Elopunkte gewinnen und werden in Zukunft ganz sicher ihre Normen zum WIM-Titel erzielen. Das ist es nur eine Frage der Zeit. (wk, Text/Foto: HSZ)

Offizielle Website, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt